Select Page

Schaumreiniger für lebensmittelverarbeitende Betriebe

Auf dem Markt gibt es verschiedene Schaumreiniger für lebensmittelverarbeitende Betriebe. Viele von ihnen enthalten Chlor und weitere ätzende Zusätze, die gesundheitsschädlich sind und nicht von allen Menschen vertragen werden. Das Unternehmen Foerg surface protection setzt dem eine biologische Alternative entgegen: den ökologischen PutzBulle Molke-Allzweck-Schaumreiniger, der für Menschen, Tiere und für lebensmittelverarbeitende Betriebe vollkommen unbedenklich ist. Dennoch steht der Reiniger den herkömmlichen Mitteln in seiner hohen Reinigungskraft in nichts nach.

Allzweck-Schaumreiniger auf Molkebasis – das Novum bei Foerg surface protection

Die ökologischen Reiniger auf Molkebasis der Firma Foerg surface protection erhalten ihren Rohstoff zu 90 % aus der Natur. Der Grundstoff – die Sauermolke – ist ein Nebenprodukt der milchverarbeitenden Industrie. Der eine oder andere Leser kennt vielleicht den gesundheitlichen Nutzen von Molke als Nahrungsergänzung, als nährstoffreiche Fastendrinks sowie als Mittel zur Hautpflege und Darmsanierung. Aber was genau ist Molke? Und was hat sie in Reinigungsmitteln wie den Allzweck-Schaumreinigern zu suchen?

Was ist Molke?

Molke ist die wässrige Restflüssigkeit, die bei der Käse- und Quarkherstellung entsteht. Es gibt zwei Sorten von Molke: die Süßmolke und die Sauermolke. Die Süßmolke entsteht die bei der Hartkäseherstellung; die Sauermolke fällt bei der Herstellung von Weichkäse an. Für unsere PutzBulle Allzweck-Schaumreiniger wird die Sauermolke eingesetzt. Sie entsteht, wenn die Milch mit Milchsäurebakterien behandelt wird. Nachdem sich das Milcheiweiß abgetrennt hat, bleibt die grünlich-gelbe Molkenflüssigkeit übrig. Diese wird zur weiteren Verarbeitung und für eine längere Haltbarkeit getrocknet und als Pulver gehandelt.

Lange Tradition und moderne Forschung

Bereits im Mittelalter nutzten die Menschen die Sauermolke für die innerliche und die äußerliche Anwendung. Wir haben in mehrjähriger Forschungsarbeit mit dem Rohstoff Molke unser gesamtes Expertenwissen einfließen lassen, um ein hervorragendes Produkt für die tägliche Anwendung zu entwickeln. Schließlich ist es uns gelungen, biologisch sinnvolle und umweltverträgliche Reiniger und speziell den PutzBulle Allzweck-Schaumreiniger für die Lebensmittelindustrie auf Basis von Sauermolke herzustellen.

Nicht nur aus Gründen der Nachhaltigkeit lohnt es sich, Molke als Rohstoff für den Allzweck-Schaumreiniger zu verwenden. Auch die Reinigungskraft ist ungewöhnlich stark. Darüber hinaus trumpfen unsere Molke-Reiniger und speziell unser Allzweck- Schaumreiniger mit weiteren Vorteilen, die dem Menschen zugutekommen.

Vorteile des ökologischen Molke-Allzweck-Schaumreinigers für den Lebensmittelbereich

1. Keimreduzierung
Ein wichtiger Aspekt ist die Tatsache, dass bei Verwendung des PutzBulle Molke-Allzweck-Schaumreinigers auf Dauer Keime reduziert werden. Chemische Reiniger können das nicht leisten. Viele von ihnen sind aufgrund ihres Chlorgehaltes nicht nur gesundheitsschädlich, sondern auch der Urheber für zunehmende Keimresistenzen. Dieser Aspekt ist besonders interessant für lebensmittelverarbeitende Betriebe wie z. B. Metzgereien, Bäckereien und Großküchen.

2. Hohe Reinigungskraft
Die Sauermolke hat aufgrund der Milchsäure und der spezifischen Enzyme eine ungewöhnlich starke Reinigungskraft. Sie dringt intensiv auch in Vertiefungen, Fugen und Risse ein. Dadurch ist sie gut geeignet für Behälter, senkrechte Wände und überall dort, wo Lebensmittel verarbeitet werden.

3. Hohe Schaumstabilität
Aufgrund seiner exzellenten Schaumstabilität ermöglicht unser Molke Allzweck-Schaumreiniger lange Kontaktzeiten und wirkt dadurch intensiv auf senkrechten Flächen. Dadurch erfolgt die Entfernung von starken Pigment-, Fett-, Öl- und Einweißverschmutzungen an senkrechten Wänden einfach und gründlich.

4. Kalkbrechung und niedriger PH-Wert
Mit ihrem extrem niedrigen PH-Wert von 2,5 bis 4,5 wirkt die Molke nicht nur keimreduzierend, sondern auch kalkbrechend. Beide Aspekte sind wichtig für alle Betriebe, in denen es um einen sehr sorgfältigen Umgang mit Lebensmitteln verschiedener Herkunft ankommt.

5. Biologisch abbaubar
Der Molke-Allzweck-Schaumreiniger besteht neben einer ausgewogenen Tensid-Kombination aus Molke, d.h. auf Basis eines nachwachsenden Rohstoffes, der zu 99 % biologisch abbaubar ist.

6. Universell einsetzbar
Aufgrund dieser besonderen Eigenschaften ist unser Schaumreiniger universell einsetzbar in Großbäckereien, Konditoreien, Metzgereien, Großküchen und weiteren Betrieben, in denen Nahrungsmittel verarbeitet werden.

Sinnvolle Alternative zu chloralkalischen Schaumreinigern

In herkömmlichen Schaumreinigern wird in der Regel Aktivchlor, genauer gesagt Natriumhypochlorit eingesetzt. Diese Chlorverbindung wird in vielen Reinigungsmitteln verwendet und ist gesundheitsschädlich. Nicht so die Reinigungsmittel auf Molkebasis: Da Molke auch innerlich angewendet werden kann, sind die Schaumreiniger mit Molke absolut ungefährlich für den Menschen. Auch in Hinblick auf die Umweltverträglichkeit leisten Sie einen ökologisch sinnvollen Beitrag, wenn Sie statt der chlorhaltigen Mittel auf molkehaltige Reiniger umsteigen.

Gefahren von chlorhaltigen Allzweck-Schaumreinigern:

  • Verbindungen von Chlor und anderen organischen Stoffen bilden Halogenstoffe. Diese belasten die Umwelt, weil sie nur sehr langsam biologisch abbaubar sind.
  • Darüber hinaus ist das Einatmen von Chlorgas gesundheitsschädlich. Die Gase greifen die Schleimhäute und die Atemwege an. Bereits beim Einatmen kann es also zur Schädigung von Organen kommen.
  • Beim direkten Kontakt von chlorhaltigen Reinigern mit der Haut können Verätzungen entstehen. Sollten Sie in Ihrem Betrieb schwangere Mitarbeiterinnen beschäftigen, so sollten sie nicht mit chlorhaltigen Reinigern in Kontakt kommen.

Nicht ohne Grund empfehlen Anbieter von chlorhaltigen Reinigern bestimmte Vorsichtsmaßnahmen: Gereinigte Gegenstände, welche mit Lebensmitteln direkt in Berührung kommen, sollen vor Gebrauch ausgiebig mit Leitungswasser gewaschen werden. Bei Gebrauch sollen Handschuhe getragen und bei Haut- oder Augenkontakt mit viel Wasser nachgespült werden. Außerdem sollen die Hinweise im EU-Sicherheitsdatenblatt beachtet werden.

Alle Molke-Reiniger vollkommen unbedenklich

Während es bei chorhaltigen Schaumreinigern auf erhöhte Sicherheitsvorkehrungen im Gebrauch ankommt, können molkehaltige Allzweck-Schaumreiniger problemlos mit der Haut in Kontakt kommen. Aufgrund des extrem niedrigen PH-Wertes werden keine Hautschäden oder Reizungen erzeugt.

Geeignet für Allergiker

Darüber hinaus gibt es keine Atemwegsreizungen durch giftige und gesundheitsschädliche Gase. Das macht den Einsatz für Allergiker, Schwangere und Personen mit Hauterkrankungen unbedenklich. Und dies auch ohne die Verwendung eines Haut- oder Atemschutzes – ein wichtiger Aspekt für den Mitarbeiterschutz in einem lebensmittelverarbeitendem Betrieb.

Gefährliche Wechselwirkungen des Molke-Allzweck-Schaumreinigers mit anderen Reinigungsmitteln sind ebenfalls nicht bekannt. Oft wird nämlich empfohlen, Allzweck-Schaumreiniger nicht zusammen mit sauren Reinigern, wie zum Beispiel Entkalkern zu verwenden. Dies betrifft allerdings nur Reiniger mit einem Chlorzusatz. Die Kombination von Chlorreinigern mit sauren Reinigern lässt das hochgiftige Chlorgas entstehen. In hoher Konzentration kann Chlorgas zu Bewusstlosigkeit führen oder sogar tödlich sein.

Entkalker werden überflüssig

Mit dem ökologischen Allzweck-Schaumreiniger auf Molke-Basis können Sie ganz auf zusätzliche Entkalker verzichten, da die Molke eine kalkbrechende Eigenschaft hat. Auf diese Weise vermeiden Sie gesundheitliche Folgeschäden für Ihre Mitarbeiter. Und Sie sparen sich eine zusätzliche Entkalkung der entsprechenden Gegenstände in Ihrem Betrieb.

Exzellente Schaumstabilität – auch an senkrechten Wänden

Wer jetzt meint, dass ein ökologischer Allzweck-Schaumreiniger ohne ätzende Wirkstoffe seine Aufgabe nicht erfüllen kann, der irrt: Nicht nur unerwünschte Bakterien in Küchenspülen, auf Arbeitsflächen, in Behältern, an senkrechten Flächen und auf Fußböden reagieren empfindlich auf den Allzweck-Schaumreiniger. Auch starken Pigmentflecken, Fett-, Öl-, Ruß- und Eiweißverschmutzungen rückt der Molkereiniger zu Leibe. Mit seiner exzellenten Schaumstabilität und Anhaftung an senkrechte Flächen ist er ideal für die tägliche Anwendung in Großküchen, Metzgereien, Bäckereien und andere lebensmittelverarbeitende Betriebe.

Trotz der hohen Schmutzlösekraft wirkt unser Molke-Allzweck-Schaumreiniger materialschonend. Manche Allzweckreiniger auf Chlorbasis sind nur eingeschränkt auf metallischen Flächen einsetzbar. Der Molke-Allzweck-Schaumreiniger ist hingegen hervorragend zur Reinigung von metallischen und keramischen Oberflächen, von Oberflächen aus Kunststoff, Glas, Chrom, Edelstahl und weiteren Materialien geeignet.

Anwendung des Molke-Allzweck-Schaumreinigers

Der Molke-Allzweck-Schaumreiniger wird wie herkömmliche Schaumreiniger mit einer Sprühlanze oder einem Schaumsprüher auf die Flächen aufgebracht. Nach fünf bis zehn Minuten Einwirkzeit kann der Schaum mit Wasser abgespült werden. In lebensmittelverarbeitenden Betrieben sollte gründlich mit Trinkwasser nachgespült werden.

PutzBulle Molke-Allzweck-Schaumreiniger: biologisch abbaubar und nachhaltig

Unser höchstes Ziel war und ist es, mit der Entwicklung unseres Molke-Allzweck-Schaum-reinigers einen gesunden Beitrag zur Herstellung eines nachhaltigen und ökologisch unbedenklichen Produktes zu leisten.

Wir gewährleisten folgende Qualitätsansprüche:

  • Verwendung nachhaltiger Rohstoffe
  • Beachtung ökologischer Anforderungen
  • Produkt ist zu 99 % biologisch abbaubar
  • hohe Produktsicherheit
  • Gleichbleibende Qualität
  • Einen gesunden Beitrag für die Umwelt und den Umweltschutz
  • Vermeidung von Umweltbelastungen
  • Anpassung an moderne Kundenanforderungen

Nachhaltigkeit wird bei Foerg surface protection groß geschrieben

Die Sauermolke entsteht aus einem natürlichen und nachwachsenden Rohstoff, der Milch. Dennoch ist sie heute ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie, das bisher nur wenig weiter verwendet wurde. Statt die Molke zu entsorgen, nutzen wir ihre wertvollen Eigenschaften für unsere Produkte. Dadurch werden nicht nur die Energieressourcen in der milchverarbeitenden Industrie sinnvoll eingespart.

Durch die Weiterverwendung der Molke nutzen wir einen Grundstoff für die Reiniger, der nicht neu produziert werden muss. Anders als bei chlorhaltigen Schaumreinigern entstehen keinerlei Schäden für Grundwasser, Bodenflächen, Menschen oder Tiere. So haben wir mit unserem Molke Allzweck-Schaumreiniger ein nachhaltiges, umweltfreundliches, vollständig biologisch abbaubares und ungiftiges Produkt geschaffen.

Fazit

Allzweck-Schaumreiniger aus Molke stehen hinsichtlich der Reinigungskraft denen mit chlorhaltigen Zusätzen in nichts nach. Im Gegenteil: Viele Nachteile der chlorhaltigen Mittel fallen weg. Der PutzBulle Molke-Allzeck-Schaumreiniger bietet nicht nur eine sehr hohe Reinigungskraft und eine exzellente Schaumstabilität an senkrechten Wänden. Er wirkt mit seinem niedrigen PH-Wert keimtötend und gleichzeitig kalkbrechend. Pigmentflecken, Öl-, Fett- und Eiweißverschmutzungen lassen sich leicht entfernen. Darüber hinaus ist der Molke-Allzweck-Schaumreiniger für Mensch, Tier und die Umwelt vollkommen ungefährlich. Dadurch werden die üblichen Schutzmaßnahmen bei Anwendung von chlorhaltigen Allzweckreinigern überflüssig. Wer einen Beitrag für die Umwelt leisten möchte und ein nachhaltiges Produkt auf Basis eines günstigen, nachhaltigen Rohstoffes sucht, macht mit dem Molke-Schaumreiniger alles richtig. Das gleiche gilt für alle anderen
Molkereiniger, die wir in unserem Sortiment anbieten.